Donnerstag, 2. April, 18:30 Uhr

Grundschule Neubiberg, Aula

AK 12 Euro, VVK/Erm. 10 Euro, MMB 6 Euro, bis 18 Jahre kostenfrei

 

Mit YouTube-Star Mirko Drotschmann im Gespräch

MrWissen2go kommt nach Neubiberg

 

Als MrWissen2Go greift Mirko Drotschmann auf YouTube aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft und Geschichte auf und versucht, sie den Zuschauer*innen so verständlich wie möglich zu erklären.

Mehr als eine Million Abonnenten folgen seinem Kanal, sehr viele davon sind Schülerinnen und Schüler.

 

Der 1986 geborene Journalist und Buchautor hat Geschichte und Kulturwissenschaft studiert und tritt seit 2012 als Video-Blogger in Aktion.

Sein YouTube-Kanal „MrWissen2go“ ist Teil des Online-Medienangebots „funk“ der ARD und des ZDF.

Seit 2017 moderiert Mirko Drotschmann zudem den YouTube-Kanal „MrWissen2go Geschichte“ (ehemals „musstewissen Geschichte“), auf dem er jede Woche ein Thema aus dem Fach Geschichte erklärt.

2015 initiierte er die Aktion #YouGeHa (YouTuber gegen Hass), bei der sich YouTuber gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Homophobie positionierten.

Im Zuge der Bundestagswahl 2017 führten Drotschmann und drei weitere YouTuber Interviews mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrem Herausforderer Martin Schulz, die live ins Netz übertragen wurden.

Die Veranstalter wollen mit ihm über aktuelle Projekte, sein Leben als YouTuber, seinen Kanal und den Umgang miteinander im Netz sprechen.

Und: Welche Verantwortung YouTuber gegenüber Jugendlichen tragen und wie man kritisch mit Medien umgeht.

 

Es besteht nicht nur die Möglichkeit, vorab Fragen an MrWissen2go zu schicken: kulturamt@neubiberg.de, sondern auch Teil der Veranstaltung zu werden:

Der Veranstalter ist auf der Suche nach einer Schülerin/einem Schüler, der/die sich traut, den zweiten Teil der Veranstaltung mit MrWissen2go auf der Bühne zu moderieren, d.h. mit ihm ins Gespräch zu kommen und ihm die Fragen der Schüler und Schülerinnen zu stellen.

Eine erste Erfahrung als Moderator/in auf einer Bühne und mit einem derart erfolgreichen YouTuber zu sammeln: Goldwert!

 

Die Aula der Grundschule Neubiberg kann bis 360 Personen empfangen und es wird reichlich Publikum erwartet.

Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Der Veranstalter bitte lediglich um Anmeldung unter kulturamt@neubiberg.desodass er Ihnen Freikarten zukommen lassen kann.